Wasser — Mitarbeiterporträt

Kerstin Nick

Leiterin Supply Chain und Mitglied der Geschäftsleitung

Geburtsdatum: 17. August 1974 Bei der Hinni AG seit: September 2021

Wie sieht ein typischer Arbeitstag von dir aus? Typisch wird für mich schnell langweilig. Deshalb sieht bei mir jeder Tag anders aus und an jedem dieser Tage gibt es neue Herausforderungen, Chancen und Überraschungen, auf die ich mich sehr gerne einlasse. Was gefällt dir an deinem Beruf besonders gut? Etwas bewegen zu können! In kleinen Schritten mit meinem Team voranzugehen, Veränderungen in positivem Sinne zusammen gestalten zu können. Immer wieder rückblickend zu reflektieren, was wir alles bewegen konnten. Was ist das Besondere an der Hinni AG? Bei der Hinni AG wird mir viel Vertrauen und Freiraum gegeben. Für mich ist dies wichtig, um meine Kreativität entfalten und die Themen anpacken zu können. Was ist für dich ein erfolgreicher Arbeitstag? Ein Feedback zu bekommen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

«Bei der Hinni AG wird mir viel Vertrauen und Freiraum gegeben. Für mich ist dies wichtig, um meine Kreativität entfalten und die Themen anpacken zu können.»

Kerstin Nick, Leiterin Supply Chain und Mitglied der Geschäftsleitung

Welche Hinni-Story wirst du nie vergessen? Meine ersten Wochen bei der Hinni AG. Mein Büro wurde erst noch gebaut und für mich war dies eine gute Möglichkeit, mobil bei meinen Mitarbeitenden zu sein. Wo gerade ein freier Schreibtisch war, habe ich mich hingesetzt und so auf eine grossartige Art und Weise meine Mitarbeitenden und ihre tägliche Arbeit kennenlernen dürfen. Welchen Traum hast du dir bereits verwirklicht? Ich lebe meinen Traum und es gibt einige Träume, die ich bereits gelebt habe. Mein letzter verwirklichter Traum war das Laufen eines Bergmarathons, der nächste wird ein Ultra-Marathon sein. Wenn dein Leben ein Buch wäre: Welchen Titel würdest du ihm geben? Nichts ist so beständig wie der Wandel.

Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du und warum? Ich wäre mein Sternzeichen, ein Löwe. Zu seinen Eigenschaften gehören Zielstrebigkeit, Willensstärke, Loyalität, innere Freiheit, Authentizität, Gelassenheit, Individualismus, Selbstbestimmung. Ich denke, diese Eigenschaften beschreiben mich gut. Was bedeutet für dich Glück? Es sind die kleinen Dinge des Lebens, welche mein Herz berühren. Ein vertrautes Gespräch mit Freunden, eine bereichernde Begegnung mit einem fremden Menschen, gemeinsam Lachen, beim Marathon über die Ziellinie zu laufen, ein Sonnenaufgang in den Bergen, in allem das Positive zu sehen und mit einem Lächeln durchs Leben zu gehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Felizian Schreiber

Energie

Andreas Bolt

Telecom

Sandrine Hofmann

Verkehr

Teilen Sie diesen Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Arnold-Gruppe

Fokusthema «Bahnverkehr – quo vadis?»